Über den Hof

Unser Reiterhof befindet sich in herrlicher Südhanglage - auf einem Hochplateau des Mühlviertler Kernlandes, 5 km außerhalb von St.Oswald bei Freistadt, auf einer Seehöhe von 890m. Direkt vom Hof führen einige Wanderreitwege, durch idyllische Wälder und zwischen schönen Ortschaften hindurch. Neben dem Haus befinden sich der Reitplatz, welcher 60x20 m groß ist, und ein Wiesenstück mit einem Vielseitigkeits - Sprunggelände auf welchem auch einige Hindernisse für Marathon-Kutschenfahrten stehen.

Wir bieten Einstellmöglichkeiten für Pferde, Reitunterricht auf Schul- oder Privatpferden, Beritt, Kutschenfahrten und vieles mehr. 

Das Team

Coline Lenzenweger

Ausbildung Pferd und Reiter

Schon seit Kindestagen wird Coline von Pferden begleiten. So kam es, das auch Ihr beruflicher Weg sie zu den Pferden führen würde. Seit 2014 ist Coline in diesem Berufsfeld tätig. 

Nach Ihrer, mit Auszeichnung, abgeschlossenen Ausbildung  als Pferdewirtschaftsfacharbeiter,begann sie in Reitschulen, als Reitlehrerin, zu unterrichten. 2016 kam dann noch in Deutschland die Jungpferdeausbildung hinzu.  Mit ihren Pferden konnte sie schon viele Turniererfolge (bis zur Klasse LP) und verschiedene Prüfungen erzielen.

  • Übungsleiter Reiten

  • Übungsleiter Voltigieren

  • ÖFAB 

  • Pferdesanitäter

  • Wanderreitführer

Jürgen Greindl

Kutschenfahrten, Organisation Reitstall

Jürgen wurde auf dem Reiterhof geboren und hat den Hof übernommen. Als Forst- und Landwirt ist er für alle anfallenden Arbeiten am Hof zuständig.

Jürgen ist selbst im Pferdesport, am liebsten auf der Kutsche, unterwegs. Ab und Zu setzt er sich aber dann auch mal auf das Eine oder Andere Pferd.

  • ÖFAB

  • Vierspänner Abzeichen

  • Lizenz R1

  • Wanderreitführer

  • Turniererfolge im Kutschenfahren

 
Daniela Haas

Zwergerlstunden

Daniela ist unser "Mädchen für Alles". Als TT steht sie Coline bei jedem Turnier tatkräftig zur Seite. Am Hof übernimmt Daniela den  Unterricht der Kleinsten. Bei Prüfungen und Feriencamps agiert sie als Seelentröster und weiß für jedes Problem eine Lösung. Am Reiterhof Greindl ist sie schon lange nicht mehr wegzudenken.

  • Übungsleiter Voltigieren

  • Reiternadel

  • Diverse Fortbildungen im Breich pädagogisches Reiten

Die Pferde

Vom Sportpferd bis zum braven Schulpferd sind derzeit insgesamt 19 Pferde

am Hof wovon 9 in Besitz des Reiterhofes sind.

Tanja Hoser

Voltigieren

Tanja kam im Mai 2019 als Einstellerin zu uns und war sofort mit Eifer als Hilfe beim Reitunterricht und bei den Feriencamps dabei. Es war schon immer ihr Wunsch ihr Hobby ein wenig zum Beruf zu machen.Coline war eine große Unterstützung dabei, dass sie schließlich die erste Ausbildung als Voltigier-Übungsleiter machen konnte. Diese schloss sie dann auch gemeinsam mit Coline am 03. November 2019 ab. Auch im Pferdesport ist Tanja sehr aktiv, mit ihrem Pferd Balou war sie schon auf einigen Dressur- und Fahrturnieren unterwegs.

  • Übungsleiter Voltigieren

  • ÖFAB

  • Reiternadel

 
Ares

Haflinger. 2015 geborem

Ares ist in Danielas Besitz und unterstützt Sie tatkräftig bei den Zwergerlstunden. Hier aufgrund seiner Größe der absolute Liebling aller. Ares ist ein echter Allrounder. Ob vor der Kutsche, beim Voltigeren, in der Dressur oder beim Springen, er Zeigt sich überall von seiner besten Seite. Ares hat noch dazu ein Handicap. Er hat durch einen Tumor sein rechtes Auge verloren und ist seit dem Blind.

Bulgarisches Sportpferd, 2007 geboren

Coline hat Kibela als junges Pferd gekauft und sie bis zu Ihrem heutigen Stand weiter ausgebildet. Kibela hatte im Springen bereits bis 125cm viele Platzierungen und kennt in der Dressur 

M-Lektionen. 

Als Turnierpferd steht Kibela nicht für den Reitunterricht zur Verfügung.

2019 durfte Kibela eine Babypause einlegen und bekamm einen tollen Sohn.

Kibela
Cayo´s Campino

Österreichisches Warmblut, 19.05.2019 geboren

Campino ist Kibelas Fohlen und der ganze Stolz des Reiterhof Greindls. Derzeit genießt er noch mit seinen Freunden den Kindergartn und in ein paar Jahren wird auch er wie seine Eltern in den Turniersport einsteigen.

Jerry

Noriker-Warmblut , 2007 geboren

Der kleine stämmige Wallach ist schon seit Fohlenalter bei uns. Er ist sehr vielseitg einsetzbar. Ob im Schulunterricht, oder vor der Kutsche, wo er Ein- und Zweispännig gefahren wird. Auch Jerry wurde bereits mehrfach am Turnier vorgestellt und konnte hier schon Zahlreiche Erfolge in der Dressur und vor der Kutsche feiern. Er ist unser absolutes Verlasspferd und bringt auch die ängstlichsten und schwächsten Kinder über die Reiterpass und Reiternadel Prüfungen.

Jessy

Haflinger- Warmblut , 1997 geboren

Als Älteste im Bunde bringt Jessy die meiste Erfahrung mit sich. Aber wer glaubt das sie aufgrund  Ihres Alters müde oder gar träge ist, der irrt. Jessy ist der perfekte Lehrmeister und hat schon viele Kinder bis zur Lizenz gebracht. Auch vor der Kutsche gibt sie kein schlechtes Bild ab. Gemeinsam mit Jerry hat sie bereits viele Preise gewonnen. Jessy wurde auf dem Hof geboren.

Burlington

Warmblut, 2002 geboren

Burlington gehört der Mutter von Coline. Er ist bis zur hohen Klasse in der Dressur ausgebildet und wurde hier auch lange Zeit am Turnier eingesetzt.  Der sanfte Riese genießt mittlerweile seine Pension, wird aber ab und zu auch im Schulbetrieb eingesetzt. Besonders bei den Reiterpass, Reiternadel und Lizenz Prüfungen ist er längst nicht mehr wegzudenken!

Asterix 

Haflinger, 2007 geboren

Der flotte aber sehr gutmütige Haflinger hat schon so manchem Kind ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Durch seine weichen Gänge ist er der Liebling vieler Kinder. Allerdings kann "Asti" auch etwas Stur sein, so wie man es von einem Haflinger erwartet, wird dabei aber nie wirklich böse. Asti war vor seiner Zeit als Schulpferd ein gutes Kutschpferd, welches auch viele Internationale Erfolge feiern kann.

Carmen

Haflinger, 2006 geboren

Carmen und Cora, unsere Zwillinge, sind aus dem Schulbetrieb kaum noch wegzudenken. Seit 2018 sind sie Teil unserer Schulpferdegruppe.

Auch Carmen und Cora waren bereits mit der Kutsche am Turnier vertreten und konnten auch hier bis zur hohen Klasse Punkten.

So ähnlich sich die beiden auch aussehen, so unterschiedlich sind sie auch.

Cora

Haflinger, 2006 geboren

Carmen und Cora, unsere Zwillinge, sind aus dem Schulbetrieb kaum noch wegzudenken. Seit 2018 sind sie Teil unserer Schulpferdegruppe.

Auch Carmen und Cora waren bereits mit der Kutsche am Turnier vertreten und konnten auch hier bis zur hohen Klasse Punkten.

So ähnlich sich die beiden auch aussehen, so unterschiedlich sind sie auch.

Balou TH

Hannoveraner-Holsteiner Mix, 02.01.2011 geboren, Besitzerin Tanja

Balou ist Tanja´s Allrounder. Er ist seit Mai 2015 in ihrem Besitz und wurde von ihr derzeit auf A-Niveau ausgebildet.
Sie fährt mit ihm Einspännig mit der Kutsche, geht Springen, Dressur und Ausreiten. Er ist ein sehr ruhiges und gutmütiges Pferd und wird mit seinem Charakter auch in Zukunft für die Voltigierstunden eine tolle Bereicherung sein.
Auch auf dem Turnier konnte man sich bis jetzt immer auf Balou
verlassen, er hat nur selten einen schlechten Tag. Mit seinem Stockmaß von ca. 1,75cm gehört er mit zu den größten Pferden im Stall.

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon

Reiterhof Greindl, 0660 60 000 83,

Untermarreith 8, 4271  St Oswald bei Freistadt

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon